Aktivitäten

Kultur:

Ein Besuch der Königsschlösser mit einer geführten Besichtigung sollte zum Pflichtprogramm eines jeden Urlaubers im Ostallgäu gehören. Hier ist die Villa Aurora mit seiner unmittelbaren Lage direkt am Fuße der beiden Schlösser der geradezu ideale Ausgangspunkt.

Ein Tipp: Reservieren Sie Ihre Eintrittskarten vorab im Internet - Sie ersparen sich langes Schlangestehen am Ticketcenter.

Lohnenswert ist sicher auch ein Bummel durch die Füssener Altstadt sowie je nach Programm ein Besuch des Festspielhauses am Forggensee.

 

Wandern & Klettern:

Direkt von Ihrer Unterkunft können Sie auf über 100 km gut ausgeschilderten und befestigten Wanderwegen die herrliche Natur in den Wäldern und Bergen des Königswinkels im Ostalläu erkunden. Für das leibliche Wohl sorgen die zahlreichen Berghütten der näheren Umgebung wie die "Bleckenau“, das "Tegelberghaus", die "Rohrkopfhütte", die "Drehhütte" und die "Kenzenhütte".

Anspruchsvollere Wanderungen, die Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern, führen z. B. zum "Säulinghaus" oder über den

"Tegelberg Klettersteig".

Ein Tipp: Nie mehr verlaufen in den Ammergauer Alpen mit der "Tourenplaner-App"

 

Fahrradfahren, Mountainbiken, Inline-Skating:

Ein wahres Eldorado finden auch Fahrradfahrer und Mountainbiker vor.

Geniesen Sie je nach Kraft und Kondition die Natur auf den unterschiedlichsten Strecken. Von gemütlichen Kurztrips durch Wald und Wiesen (z. B. zum Schwansee, zum Banwaldsee, nach Füssen etc.), über anspruchvollere Touren (z. B. rund um den Forgensee) bis hin zu professionellen Tagestouren (Dampflok-Runde) findet jeder Radler sein Vergnügen.

Für Mountainbiker führen zahlreiche nicht gesperrte Touren über Forst- und Bergpfade zu grandiosen Aussichtpunkten, Badeseen oder Almhütten.

 

Wassersport/Baden:

Zahlreiche Badeseen der nahen Umgebung wie der Forgensee, der Bannwaldsee, der Hopfensee, der Alatsee sowie der Weissensee laden je nach Witterung zum Schwimmen, Rudern, Segeln, Surfen, Stand-Up Paddeln etc ein.

In unmittelbarer Nähe zur Villa Aurora liegen mit dem Alpsee (ca. 400 m) sowie dem Schwansee (ca. 1 km) zwei der schönsten Naturbadeseen mit Schlosspanorama.

 

 

Golf:

In der nahen Umgebung finden Sie zwei 9-Loch Plätze ("Golfanlage Alpenseehof" in Nesselwang & "Golfclub Stenz" Bernbeuren > je ca. 25 km) sowie den 18-Loch "Golfclub Gsteig" in Lechbruck (20 km) mit fantastischem Alpenpanorama.

Ihr kurzes Spiel können Sie im Übrigen auch mit eigener Ausrüstung gebührenfrei auf dem 70 m² Kunstrasen-Puttinggreen im Garten der Villa Aurora verbessern.

 

 

 

Drachenfliegen und Paragleiten:

Wer hoch hinaus will der findet am Tegelberg seine Bestimmung. Erfahrene Flieger können zu Fuß oder per Seilbahn zum Startpalatz auf den Tegelberg gelangen. Ein Geheimtipp ist wohl der Aufstieg zu Fuss früh am Morgen und bei guter Thermik der Flug noch vor der ersten Gondel.

Anfänger finden in vier Flugschulen die Möglichkeit den Sport zu erlernen.

Für Mutige mit weniger Zeit bietet ein Tandemflug sicher ein unvergessliches Erlebnis.

 

 

 

 

Wintersport:

Neben zahlreichen Loipen bieten die Lifte am Tegelberg auch die Möglichkeit des alpinen Skilaufs.

Auf beschilderten und teilweise geräumten Wegen können Sie bei Winterwanderungen oder Schneeschuhwanderungen die überflüssigen Pfunde der Weihnachtszeit abtrainieren.

 

 

 

 

Kristalltherme Schwangau:

Bei schlechtem Wetter bietet Ihnen die Kristalltherme in Schwangau (2,5km) Abwechselung und Badespaß aber auch Entspannung in der großen Saunalandschaft.

 

 

Es gibt sicher noch viele Aktivitäten, die zu nennen hier aber zu weit führen würde.

Weitere Tourenvorschläge, Restaurant-Empfehlungen etc. finden Sie in unserer Informationsbroschüre auf Ihrem Zimmer.

 

Falls Sie auf eine interessante Unternehmung, ein tolles Restaurant oder andere wertvolle Informationen stoßen, lassen Sie es uns bitte wissen.

Wir sind bestrebt unsere Informationsbroschüre ständig zu erweitern und zu aktualisieren.